Sie sind hier: Startseite

Spenden Sie Blut....

beim Deutschen Roten Kreuz in Rödermark

Werden Sie Mitglied

Wenn Sie Mitglied beim DRK Ober-Roden oder Urberach werden wollen, schicken Sie uns bitte diesen Mitgliedsantrag zu.

Kontakt

DRK-Ortsverein Ober-Roden
Dockendorffstr. 5
63322 Rödermark
Tel: 06074 / 96468
Wolfgang Müller

DRK-Ortsverein Urberach
Am Festplatz 14a
63322 Rödermark
Tel. 06074/2111-287, Fax -289
Günther Meister

Blutspendetermine

Herzlich Willkommen bei den DRK-Ortsvereinen Ober Roden und Urberach

Fahrzeuge des DRK in Rödermark

Bestandteil des 1. Betreuungszuges im Kreis Offenbach im Katastrophenschutz

Lions Club spendet für DRK-Lebensmittelladen Rödermark

Seniorengymnastik

Wir in den Ortsvereinen!

Die DRK-Ortsvereine Ober-Roden und Urberach haben eine lange Tradition. Wir engagieren uns mit unserem Kleiderladen sowie mit „Lebensmittel & mehr“ vor allem im sozialen Bereich. Darüber hinaus stellen wir Sanitätsdienste und organisieren jährlich acht öffentliche Blutspendetermine in Rödermark.

Sanitätsdienst

Sanitätsdienst
Foto: F. Weingardt / DRK

Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Veranstaltung.

Heinzelmännchen gesucht

Foto: Arm einer DRK-Pflegerin vor einem Mensch-Ärger-dich-nicht-Spiel
Foto: A. Zelck / DRK

Hohe Spenderzahlen und hohe Ehrungen

- die 100er-Familie Spanheimer -

Mit einem aufgrund der aktuellen Erkältungswelle unerwartet positiven Ergebnis endete der Urberacher Blutspendetermin am 7.2.: Von 190 erschienenen Spendern konnten 175 Spenden entgegengenommen... [mehr]

Gedächtnistraining beim Roten Kreuz in Urberach

– neuer Kurs ab 10.1.17 –

Kaum jemand würde heute noch abstreiten, dass sich Sport positiv auf die körperliche Gesundheit auswirkt. Körperliche Bewegung führt zu einem längeren, ausgeglicheneren und gesünderen Leben. Doch wie... [mehr]

Erfolgreicher Blutspendeabschluss in Urberach

Vorjahresergebnis übertroffen

Mit 169 erschienenen Spendern, von denen 157 zugelassen wurden, darunter 10 Erstspender waren die Urberacher Rotkreuzler bei ihrem letzten Blutspendetermin in diesem Jahr sehr zufrieden. Der... [mehr]