Sie sind hier: Startseite

Spenden Sie Blut....

beim Deutschen Roten Kreuz in Rödermark

Werden Sie Mitglied

Wenn Sie Mitglied beim DRK Ober-Roden oder Urberach werden wollen, schicken Sie uns bitte diesen Mitgliedsantrag zu.

Wichtige aktuelle Informationen

zum Coronavirus

Kontakt

DRK-Ortsverein Ober-Roden
Dockendorffstr. 5
63322 Rödermark
Tel: 06074 / 96468
Wolfgang Müller

DRK-Ortsverein Urberach
Am Festplatz 14a
63322 Rödermark
Tel. 06074/2111-287, Fax -289
Günther Meister

Blutspendetermine

Herzlich Willkommen bei den DRK-Ortsvereinen Ober Roden und Urberach

Betreuungszug Kreis Offenbach nach Rückkehr vom Übungswochenende Oktober 2019

DRK-Heim Urberach in neuem Kleid

Senioren: Gedächtnistraining

Fitness für die grauen Zellen

Fahrzeuge des DRK in Rödermark

Bestandteil des 1. Betreuungszuges im Kreis Offenbach im Katastrophenschutz

Kleiderladen in der Frankfurter Str. 10

Seniorengymnastik

Nächster Blutspendetermin in Rödermark Urberach

Der nächste Blutspendetermin in Rödermark Urberach findet am

Dienstag, den 17. Mai 2022, 15:30 – 20:00 Uhr

in der Halle Urberach,

Am Schellbusch 1, 63322 Rödermark

statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Blutspende während der Corona-Pandemie.

Die Anmeldung zum Termin ist jetzt unter der folgenden Adresse möglich:

www.blutspende.de/blutspendetermine/termine/240726

Es sind noch Termine frei!

Sanitätsdienst

Sanitätsdienst
Foto: F. Weingardt / DRK

Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Veranstaltung.

Heinzelmännchen gesucht

Foto: Arm einer DRK-Pflegerin vor einem Mensch-Ärger-dich-nicht-Spiel
Foto: A. Zelck / DRK

Erfolgreiche Veranstaltung der DRK-Seniorenlotsen mit dem Pflegestützpunkt Kreis Offenbach

Die DRK-Seniorenlotsen freuten sich, dass sie nach den Coronabedingten Absagen nun endlich am 3.5.22 ihre 2. Veranstaltung mit dem Pflegestützpunkt Kreis Offenbach durchführen konnten.

Die beiden Referenten widmeten sich dem Thema der Pflegebedürftigkeit. Mit vielen praktischen Beispielen erläuterten sie dem interessierten Publikum... [mehr]

Aufruf des DRK-Hessen: Geldspenden für die Ukraine

Die Betroffenheit angesichts der entsetzlichen Ereignisse in der Ukraine ist auch in Stadt und Landkreis Offenbach groß. Der Wunsch, den in Not geratenen Menschen Unterstützung zu bieten ist...

Die Betroffenheit angesichts der entsetzlichen Ereignisse in der Ukraine ist auch in Stadt und Landkreis Offenbach groß. Der Wunsch, den in Not geratenen Menschen Unterstützung zu bieten ist... [mehr]

Hartmut Weiser erster Urberacher 150er

Zahlreiche weitere Jubilare

Ein Highlight, das beim letzten Urberacher Blutspendetermin am 15.02.2022 leider nicht gewürdigt werden konnte: Hartmut Weiser hat seine 150. Spende geleistet und damit als erster diese Schallmauer... [mehr]